15
Mai

Torre del Candeliere

Logo Musei Massa Marittima

 

[10] Der Wehrturm wurde von der Freien Comune von Massa im Jahr 1228, drei Jahre nach der Freiheitserlangung gegenüber dem Turm von Castello di Monteregio, der bis dahin die Bischofsmacht repräsentierte, gebaut. Die torre del Candeliere, wird also das Symbol der Freiheit und der Macht der neuen Comune. Die erste Glocke wurde im Jahr 1413 dahin gebracht und war um das dreifache größer wie die heutige. Die erste Uhr ist aus dem Jahr 1443. Die heutige Glocke, noch „il Campanone“ (die große Glocke) von den Massetaner genannt, ist vom XVIII. Jhd. und die Uhr von 1610. Der Turm wurde von den Sienesern gekürzt, als sie den Castello di Monteregio eroberten.

Info: www.coopcollinemetallifere.it/musei/

App

Laden Sie unsere kostenlose APP herunter

appstore
googleplay

massamaremma